Bio- und Filmographie

Claudia Steiner, aufgewachsen in Schwyz, Matura, ausgebildete (TV)Journalistin und dipl. Physiotherapeutin.
Langjährige Tätigkeit als Redaktorin beim Schweizer Fernsehen (2001 -2008, ab 2009 freie Autorin).
Seit 2009 freie Filmemacherin und Produzentin in Meggen.
Gründung doCfilm GmbH im Februar 2016.

Dokumentarfilme (Auszug):
Idee, Realisation und Produktion Kurzdokumentarfilm "Megger Fischer" (DVD, VoD, 2010).
Regie und Realisation zwei Kurzfilme "Schirmflicken und Besenbinden" für Filmreihe "Die Letzten ihres Handwerks?" von SchwyzKulturPlus (DVD, VoD, 2010).
Regie und Realisation SRF-Reporter "Der Gantrufer" (TV-Dok, 2013)
Buch und Regie Kinodokumentarfilm "Tönis Brautfahrt - Mit Senntenbauern über den Gotthard" (Kino, VoD, 2014)
Produzentin von SchwyzKulturPlus für "Die Letzten ihres Handwerks?" (seit 2013) "Rosenkranz - den ganzen Glauben in einer Hand" (DVD, VoD, 2014) und "Geislemacher"(von Silvio Ketterer und Brian Gottschalk und DVD, VoD, 2016) sowie "Das Trychlen von Schmieden" (von Thomas Horat, DVD, VoD, 2018) und "Schindlemacher" von Franz Kälin, DVD, VoD, 2020)
Buch und Regie Kinodokumentarfilm "Das Erbe von Willy Amrhein - Auf den Spuren des Künstlers in Engelberg und anderswo" (Kino, VoD, 2015)
Buch und Co-Regie Dokumentarfilm "Barbara hört nicht auf - Bau des Gotthard-Basistunnels 1999 - 2016" (Bluray/VoD, 2016)
Buch, Regie und Realisation "Der lange Weg zur steilen Bahn" (DVD, VoD, 2018)
Idee, Realisation und Produktion Auf den Spuren der Identität?" (Kino, VoD, 2018)
Idee, Realisation und Produktion "Videoserie "Käse und Musik - hier und dort"" (Webseite, crossmediales Projekt, 2019)
Realisation und Produktion "Leben und Wirken in Togo " (Webseite, Veranstaltungen, 2019)

Swissfilms Claudia Steiner

Dokumentarfilme streamen/online mieten

Weiterbildung (Auszug):
MAZ-Seminar "Reportage und Dokumentarfilm" (2011)
Seminar Focal "RegisseurInnen hinter der Kamera (2012)
Focal "Independent Filmmaking" mit James Longley (2015)
Focal "Der Anker im Realen I und II", mit ua. Stefan Haupt und Michael Hammon (2015/2016)
Dossier/Academy "Digital Storytelling" (2017)
Focal "Die Kamera im Dokumentarfilm" (2019)

Mitglied Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz ARF/FDS, Mitglied Film Zentralschweiz, Journalistin BR, Mitglied Syndikat Schweizer Medienschaffende (SSM), Mitglied Schweizer Klub für Wissenschaftsjournalismus (SKWJ)

actionaction2action3

Meine Motivation im 2021:
Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. (aus Afrika)

Artikel/Portrait in der Zeitung "Bote der Urschweiz" vom 29. Oktober 2020